Seminar in Theorie und Praxis von 27.04.2012 bis 29.04.2012 in 63867 Johannesberg

Der Termin, den du dir gerade ansiehst, ist leider schon vorbei.

Vielleicht findest du unter diesen Stichworten aktuelle Termine, die für dich interessant sein könnten: ,

Ansonsten schau einfach in den aktuellen Terminkalender.

VIP Training – kommunizieren und kooperieren (Club Elsa)

Hunde sind keine Menschen! Eine Feststellung, die bei jedem Hundefreund ein zustimmendes Nicken hervorruft. Trotzdem sind wir Menschen oft verwundert, warum unser Hund gerade tut, was er tut. Oder eben tut, was er nicht tun soll. Erfolgreiche Kommunikation zwischen Hund und Mensch ist der Schlüssel für die Erziehung unserer Hunde.

In diesem Seminar sehen wir noch genauer hin: Was lernen Hunde von uns Menschen eigentlich? Warum lernen sie es – die guten wie die schlechten Dinge? Wer kommuniziert mit wem und wie teilen wir unserem Hund verständlich und effektiv mit, was wir von ihm möchten?

Seminar VIP Training - kommunizieren und aktivieren, Club ELSA

Seminar VIP Training - kommunizieren und aktivieren

Wir stellen Ihnen Trainingstechniken vor, die Sie im Alltag und Leben mit Ihren Hunden nutzen können, um eine gemeinsame Sprache mit dem Hund
aufzubauen.

Sie sollen für Ihren Hund zum VIP – zur vielseitig interessierten Person – werden, von der sich der Hund aufmerksam und gerne führen lässt. Wir möchten auf die¬sem Seminar so anleiten, dass beim gemeinsamen Lernen Freude und Erfolg auf beiden Seiten entsteht!
Leistungsdruck vermitteln wir nicht, weder für Hund noch für Mensch.

Seminar VIP Training - kommunizieren und aktivieren, Club ELSA

Seminar VIP Training - kommunizieren und aktivieren

 Inhalte Theorie und Praxis

  • Lernen – wie, warum und wo lernt der Hund?
  • Mit Hirn arbeiten – über Verhalten, Emotion, Erregung
  • Kommunikationsmittel – Marker- und Motivationssignale in Theorie und deren praktischer Einsatz
  • Entspannungstraining – Erregungskontrolle lernen, Einsatz im Alltag
  • Optimieren der menschlichen Körpersprache
  • Wichtige Signale für den Alltag: Umorientierung aus Ablenkung, doppelt abgesicherter Rückruf, Leinenführigkeit u.ä.

Bei der Praxisarbeit bemühen wir uns immer gerne, auf individuelle Bedürfnis¬se der Teilnehmer einzugehen.

Referentin Esther Follmann

Esther ist staatlich anerkannte Physiotherapeutin und leitet seit 2003die eigene Hundeschule /Kynopraxis (Verhaltensberatung) CaneAmi in Neustadt/Wstr. Seit Mai 2005 geprüfte CumCane®-Trainerin  und Mitglied beim Internationaler Berufsverband der Hundetrainer/innen (IBH) e.V.

Referentin Mirjam Aulbach

Mirjam leitet seit 2008 Hundetraining Cave Cani in Babenhausen (Hessen)
bei Darmstadt. Sie ist seit 2009 geprüfte CumCane®-Trainerin    und Mitglied beim Internationaler Berufsverband der Hundetrainer/innen (IBH) e.V.

Veranstaltungsort

Seminarzentrum Rückersbach

Anmeldung und Infos

Bitte beachten: Das Seminar wird veranstaltet vom Club E.L.S.A. für Mitglieder. Der Kontakt läuft direkt über den Verein.

Rhodesian Ridgeback - Club E.L.S.A. e.V.

Rhodesian Ridgeback - Club E.L.S.A. e.V.

 

Club zur Erhaltung der Laufhunde
des Südlichen Afrika e.V.

Nichtjagdliche Leistungsabteilung
Birgit Ammersbach

Telefon: (06029) 996566
birgit.ammersbach@gmx.de

Referent: Esther Follmann & Mirjam Aulbach
Stichworte zum Seminar: ,