Der Cave Cani Blog

Wissenswertes rund ums Hundetraining

Im Blog gibt es bisher 92 Beiträge rund um den Hund: Neuigkeiten, Informationen, Buchempfehlungen und mehr!

Für die Antikdoggenfreunde haben Esther Follmann & ich ein Interview gegeben. Das Interview kann man auch als PDF auf der Seite nachlesen. Interview mit Mirjam Aulbach und Esther Follmann Liebe Hundefreunde, von Zeit zu Zeit findet Ihr in diesem Newsletter immer mal wieder Interviews mit wirklich guten Hundetrainern. In der Vergangenheit hatten wir hier Thomas Riepe, Gerd Schreiber, Diana Drewes, Christine Schmidt (…)

» ganzen Beitrag lesen

Einige Schnappschüsse aus einigen Trainingsstunden im Februar. Wie man sieht, war es oft ziemlich kalt *bibber* Alle Bilder gibt es hier: Flickr Album Training Februar 2012 Ein Extraalbum gibt es bei Flickr – Rubys erster Einsatz als Hundetrainer-Hund ;)  

» ganzen Beitrag lesen

Der IBH e.V., bei dem ich Mitglied bin, bezieht klar Stellung zum Thema “Welpenverkauf im Zoofachhandel”. Danke dafür!   Der Internationale Berufsverband der HundetrainerInnen (IBH) e.V. hat sich der gewaltfreien Hundeerziehung und dem respektvollen Umgang mit Hunden verschrieben. In unserer Satzung steht deutlich: „Ziel und Zweck des Verbands sind die Förderung, Überwachung und Lenkung einer artgerechten und verhaltensgerechten Zucht, Aufzucht, Haltung, und (…)

» ganzen Beitrag lesen

Das ist Ruby. Bei unserem zweiten Spaziergang im Tierheim. Was soll ich sagen? Sie kam, sah, siegte :) Nach so langer Zeit sind wir endlich wieder zu fünft! Ruby hat einen eigenen Blog… wer also mehr über sie wissen mag und ihre Entwicklung verfolgen will, guckt hier rein: Ruby – a dog’s Life with Nerds Ich kann nur sagen: Sie ist bezaubernd, (…)

» ganzen Beitrag lesen

1. Man gibt ein Entspannungssignal – “Eaaaaasy” – wenn der Motor des Autos lauter wird. 2. Man zückt den Clicker aus der Jackentasche, wenn sich ein fremder Hund nähert, obwohl man ganz ohne Hund unterwegs ist. 3. Man wendet sich ab, geht leicht in die Knie und schlägt sich mit einer Hand auf den Schenkel, wenn man einer Bekannte im Supermarkt “Komm (…)

» ganzen Beitrag lesen

Jagdverhalten ist ein genetisch verankertes Verhalten – wir können es unseren Hunden nicht “wegerziehen” oder verbieten. Bestimmte Sequenzen im Jagdverhalten können wir unseren Hund nicht nur ausleben lassen, sondern sie sogar verstärken! Damit verschieben wir die Häufigkeit bzw. Schnelligkeit, in der andere Sequenzen wie Hetzen auftreten. “Lauern” ist hier das Signal für das Belauern eines Auslösers, in diesem Falle ein Vogel. Ein (…)

» ganzen Beitrag lesen

So… trotz kalter Temperaturen hab ich es geschafft, ein paar (wenige) Bilder zu knipsen. Eigentlich sollte ich während dem Training einen eigenen Fotografen dabei haben – und einen Kameramann am besten auch noch. Alle Bilder gibt es hier: Flickr Album Training Januar 2012  

» ganzen Beitrag lesen

Es ist geschafft! Nach langer Arbeit geht endlich die überarbeitete, verbesserte und zeitgemäß aufgehübschte Version von cavecani.de online! Hier und da werde ich noch basteln müssen, im Großen und Ganzen bin ich aber sehr zufrieden. Es gibt einiges neues – bzw. altes in neuem Gewand! Neues auf der Seite Unter Termine gibt es nun einen aktuellen Terminkalender mit Seminaren und mehr. Irgendwie (…)

» ganzen Beitrag lesen