Beiträge mit dem Tag "theorie"

Ein "Tag" ist ein Schlagwort zu einzelnen Beiträgen. Eine Art Etikett, das thematisch vergeben wird und die Hauptthemen eines Beitrags kennzeichnt.

Momentan gibt es 7 Beiträge mit dem Tag "theorie".

“Ich arbeite nicht über Konditionierung mit Hunden. Ich kommuniziere mit ihnen!” Irgendwie klingt das ja gut. Konditionierung, das klingt so technisch. Seelenlos. Kommunikation hingegen weckt ein Bild von Verstehen und Verstanden werden, vom einem Miteinander und einer Beziehung… Genau betrachtet ist die Aussage völliger Humbug. Konditionierung Die Konditionierung ist ein Lernprozess: zwei Ereignisse, die zeitnah auftreten, werden miteinander verknüpft. Das Gehirn unserer (…)

» ganzen Beitrag lesen

Gutes Hundetraining hat für mich viel mit Wissen zu tun. Wissen über Hunde, ihr Verhalten, ihre Körpersprache. Wissen über Lernformen. Über Risken und Nebenwirkungen von Trainingsmethoden. Dieses Wissen muss ein guter Hundetrainer auch vermitteln können. Und weil die “graue Theorie” hin und wieder ein wenig schwerverdaulich sein kann, habe ich einen neuen Angestellten! Das ist der Erklärhund! Er wird in Zukunft öfter (…)

» ganzen Beitrag lesen

Auf hundeseminare.blogspot.com findet sich wieder ein toller und ausführlicher Bericht zum Vortrag “Grenzen setzen” mit Ute Blaschke-Berthold von CumCane. Für mich besonders (be)merkenswert an dem Bericht sind für mich zwei Absätze. 1. Positive Verstärkung vs. Grenzen setzen? Gerne wird dabei der vermeintliche Gegensatz aufgebaut: Arbeit über positive Verstärkung vs. Arbeit über das Vorgeben bzw. Einhalten von Regeln/Setzen von Grenzen. Das ist natürlich (…)

» ganzen Beitrag lesen

Buchrezension von Regine Hochhäusler Der renommierte Wissenschaftler James O`Heare geht in seinem Buch der Neuropsychologie des Hundes auf den Grund. Das Buch beschreibt gut erklärt neurochemische Vorgänge im Hundehirn und deren Auswirkungen auf das Verhalten. Daraus resultierend wird erläutert wie Stress und Verhaltensprobleme beim Hund wirken und wie man diese mittels Training und Therapie erfolgreich entgegenwirken kann. Das Buch ist in zwei (…)

» ganzen Beitrag lesen

Eine tolle Vortragszusammenfassung auf der Webseite von Nico Feider, Hundeschule Ballance in Luxemburg! Hinter dem Titel verbirgt sich wirklich ein Hundethema und keine Abhandlung über Schuhe! Hunde, Rassen, Individuen: Wann, wie, wo und weshalb entwickelt sich aggressives Verhalten? Zur Problematik der Rasselisten von Dr.rer.nat. Ute Blaschke-Berthold, CumCane. Was ist eigentlich Aggression? Was heißt eigentlich “Rasse” und gibt es “rassetypisches Verhalten”? Wie viel (…)

» ganzen Beitrag lesen

Auf dem Blog von Jagdgeier Moritz (toller Name ;) ) gibts ein wirklich interessanten Vortragsbericht zu einem Theorievortrag. Thema: Ressourcenverteidigung. Referentin: Dr. Ute Blaschke Berthold von CumCane®. Der Bericht ist nicht nur interessant, er ist auch sehr umfassend und beleuchtet schön, was auf dem Seminar vermittelt wurde. Was sind Ressourcen und warum gibt es Hunde, die eine Zahnbürste verteidigen würden? Wie kann man an (…)

» ganzen Beitrag lesen

Bring Pawlows Hund zum Sabbern! Im Web gibt es einfach tolle Sachen… deshalb hier eine kleine Lernlektion mit anschließendem Spiel & Spaß Test! Onlinespiele sind wirklich was feines. Übrigens – wem diese Erklärung hier zu “trocken” aussieht, der mag sich vielleicht vom Erklärhund zeigen lassen lassen, was klassische Konditionierung eigentlich ist: Erklärhund präsentiert: Klassische Konditionierung. Klassische Konditionierung – was ist das? Die (…)

» ganzen Beitrag lesen